Starbase 1

Starbase1-3

Starbase 1

Starbase 1 ist eine Sternenbasis im Orbit der Erde. Sie ist Sitz der Flottenadmiralität und somit das strategische Zentrum der föderalen Flotte. Zudem ist sie der Hauptumschlagsplatz für viele Waren die zwischen den verschiedenen Völkern und der Erde gehandelt werden. Zusätzlich ist sie der Hauptsitz der Spezialeinheit der Föderation: den Elite Forces. Diese besitzen einen seperaten, für Zivilisten unzugänglichen, Bereich. Mehr zu den Forces ist unter dem Menüpunkt „Einheiten“ zu lesen.

Die technischen Daten:

  • Klasse: Ournal
  • Registrierung: NCC-S-1
  • Durchmesser: 4.600 Meter
  • Breite: 4.600 Meter
  • Höhe der Station: 6.900 – 6.950 Meter (abhängig von der Größe des Comm-Turmes)
  • Anzahl der Decks: 923 Decks im primären Bereich
  • Durchschnittliche Bauzeit: ca. 15 bis 20 Jahre
  • Gewicht: 236.642.306 metrische Tonnen
  • Offiziere: 17.144 Personen
  • Crew und Truppen: 84.000 Personen
  • Durchschnittl. Zivilistenanzahl: 76.625 Personen pro Tag
  • Bewaffnung: 80 RIM-12C Phaser-Zwillingsgeschütztürme, unabhängige Funktions- und Einsatzmöglichkeit
  • Computersysteme: M-10 Duotronischer Prozessor Typ IV (Originalkonfiguration), M-15A Isolinearer Prozessor Typ II a mit bioneuralen Gelpacks
  • Raumflächenkapazität(Primär- und Sekundärhangar):
  • Kapazität für Großraumer: 8 Schiffe der Galaxy- bzw. Sovereign-Klasse
  • Kapazität für Mittel- und Kurzstreckenraumer: 38 Schiffe der Intrepid, Excelsior, Constitution, Defiant, usw.
  • Standartmäßige Stationierung: Work Bees (u.a. für Instandhaltung der Station): Shuttles (z.B. Orbital; VIP; Typ 4, 6, 8 usw.): Runabouts der Danube-Klasse: 285 Stück 100 Stück 50 Stück
  • Durchschn. Lebenserwartung: ca. 400 Jahre